LAB & Company –
Ihre Personalberatung für TOP-Führungskräfte

Kommunalwirtschaft, Energie, Mobilität, Infrastruktur, Öffentlicher Sektor, Verbände

Wer wir sind

Wir sind LAB & Company

Seit über zwanzig Jahren finden wir branchenübergreifend Top-Kandidat:innen für Führungsteams und Aufsichtsgremien sowie Top-Spezialist:innen für besonders anspruchsvolle fachliche Herausforderungen. LAB & Company ist spezialisiert auf die Personalberatung in den Branchen Energie, Mobilität, Kommunalwirtschaft, Infrastruktur, öffentlicher Sektor und Verbände. Unsere Berater:innen verfügen über fundierte Kenntnisse in allen diesen Branchen – und sind es gewohnt, auch außerhalb dieser Sektoren nach geeigneten Potenzialen zu suchen.

Wir unterstützen unsere Kund:innen im Strategieprozess mit der Definition der zu besetzenden Position und des Suchprofils. Wir finden die passenden Kandidat:innen, unterstützen den Entscheidungsprozess und begleiten die Startphase der Zusammenarbeit. In unserer Philosophie steht eines an erster Stelle: der Glaube an Menschen und ihre Potenziale, den Unterschied zu machen.

Diversität, Frauenförderung und Gleichstellung sind für uns nicht nur sinnvolle Konzepte und erstrebenswerte Idealvorstellungen. Nein, sie sind echte Handlungsaufforderungen, die Ihre Organisation anhand messbarer Resultate und sichtbarer Veränderungen zukunftsfähig machen.

Ob Top-Führungskräfte, erfahrene Aufsichtsräte oder hochkompetente Expert:innen: Wir finden die passenden Talente, um Visionen umsetzen zu können. Für alle Mitglieder des LAB-Teams ist der Anspruch, interessante Menschen mit spannenden Unternehmen zusammenzuführen, auch eine Passion. Wir sind stolz darauf, zukunftskritische Positionen zu besetzen und zum langfristigen Erfolg unserer Klient:innen beizutragen. Genauso freuen wir uns darüber, für unsere Kandidat:innen neue Chancen zu eröffnen und zu helfen, deren Visionen und Ziele zu verwirklichen.

LAB & Company zählt in ihren Kernmärkten zu den führenden Executive-Search-Beratungen im gesamten deutschsprachigen Raum. In unserem Büro im Herzen von Düsseldorf arbeiten ca. 20 festangestellte Mitarbeiter:innen. In Summe verfügen wir über mehr als 300 Personenjahre Beratungserfahrung, haben über 2.000 erfolgreiche Suchprojekte abgeschlossen und mehr als 1.500 Aufsichtsratssitzungen begleitet.


Headhunter, Personalberatung, Executive Search. Ausgezeichnet.

Als Executive-Search-Beratung decken wir die spannende Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung ab. Unsere langjährige Erfahrung, tiefes fachliches und strategisches Know-how sowie ein sehr intensiv gepflegtes persönliches Netzwerk zeichnen unser Beratungsteam aus. Wir verstehen uns als engagierte und souveräne Sparringspartner:innen auf Augenhöhe, die mit Leidenschaft und Gelassenheit ambitionierte Lösungen umsetzen. Dass wir damit richtig liegen, bestätigen regelmäßige Auszeichnungen für unsere Leistungen, darunter immer wieder Top-Positionen im Ranking „Beste Personalberater“ der WirtschaftsWoche (WiWo) seit 2017 sowie vorangegangene WiWo-Platzierungen unter den „100 besten Personalberatern“. Darüber hinaus haben uns auch Handelsblatt und FOCUS in ihren Rankings ausgezeichnet.


Mainstream und Out of the box!?

Wir engagieren uns für Perspektiven und Lösungsansätze diesseits und jenseits des Mainstreams. Neue Führungskräfte zu gewinnen, bedeutet immer auch die Chance, eine Kulturveränderung zu initiieren. Change ist jedoch kein Selbstzweck, sondern muss immer auf die Ziele eines Unternehmens einzahlen. Wir verstehen die Geschäftsmodelle unserer Klient:innen. Und auch, dass sie einerseits gesellschaftliche Verantwortung tragen und andererseits wirtschaftlicher Effizienz verpflichtet sind. Wir wissen, dass Entscheidungen über eine berufliche Neuausrichtung nicht leichtfertig getroffen werden und empfinden die Zeit der Kandidat:innen als wertvolle Ressource, die respektvoll behandelt werden muss. Insbesondere Top-Führungskräfte und Expert:innen brauchen eine klare Mission, einen optimalen fachlichen Fit und ein soziokulturelles Umfeld, in dem sie ihr Talent voll entfalten können.

Wir versprechen Ihnen, egal ob Sie eine neue berufliche Heimat suchen oder eine hoch qualifizierte Führungskraft finden möchten: Bei LAB & Company finden Sie Substanz, Engagement und Zuverlässigkeit. Langfristige Beziehungen zu begründen und erfolgreich zu führen, ist unser Anspruch und unsere Motivation. Unsere Klient:innen schätzen das: Mit einem Großteil unserer Auftraggeber:innen arbeiten wir seit vielen Jahren kontinuierlich zusammen.


Unsere Werte

Wir sind unabhängig und inhabergeführt – das gibt uns die Freiheit, unsere unternehmerischen Entscheidungen sehr individuell an dem konkreten Bedarf unserer Klient:innen zu orientieren. Unsere Fähigkeit, effizient und effektiv zu kommunizieren, dürfen Sie voraussetzen. Unser Talent für gute Moderation der nicht selten unterschiedlich motivierten Stakeholder ebenfalls. Wir schätzen klare Worte, Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit. Das bedeutet aber auch: Von uns hören Sie vielleicht nicht immer das, was Sie gerne hören möchten. Sie erhalten jedoch immer jenen fachlichen Rat und die individuelle Einschätzung, die Sie nachhaltig weiterbringen.

Wir glauben nicht an Schnellschüsse – sondern an individuelle und nachhaltige Lösungen, die der Komplexität und Dynamik unternehmerischer Fragestellungen gerecht werden und die sich in Transformationsprozessen bewähren. Wir glauben an werteorientiertes und wertegebundenes Handeln. Integrität, Authentizität, Vertrauen und Professionalität sowie ein langfristiger Horizont sind für unsere Arbeit richtungsgebend – und für den Umgang mit Klient:innen, Kandidat:innen und Mitarbeitenden.


Qualität und Diskretion – Auch Digital

Die Frage wird zwar nie gestellt, trotzdem sollte sie nicht unbeantwortet bleiben: Eine wesentliche Basis für die Zusammenarbeit mit Ihnen stellt der kompromisslos vertrauliche Umgang mit Daten unserer Kund:innen und Kandidat:innen dar. Wir sind davon überzeugt, dass im digitalen Zeitalter konsequente Informationssicherheit und ein umfassender Datenschutz ein unabdingbares Fundament für vertrauensvolle und regelkonforme Zusammenarbeit sind. Im Zuge dessen schützen wir die Beziehung zu unseren Kandidat:innen und Kund:innen im höchsten Maße. Unsere Geschäftsprozesse sind daher so ausgestaltet, dass diese den rechtlichen Rahmenparametern vollständig entsprechen.

Deshalb ist das Qualitätsmanagement von LAB & Company analog zur ISO 9001 und die digitale Prozessarchitektur entsprechend den IT-Security-Standards analog zur ISO 27001 gestaltet. Darüber hinaus haben wir die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) für den Umgang mit personenbezogenen Daten vollständig umgesetzt. Sie sehen, auch in diesem Bereich bietet LAB & Company uneingeschränkte Zuverlässigkeit.

Unsere Klienten

Ein Großteil unserer Klient:innen kommt aus den Bereichen öffentlicher Sektor, Kommunalwirtschaft, Energie, Mobilität, Entsorgung, Infrastruktur und Verbände. 60 % der von uns betreuten Positionen haben Organcharakter. Damit bewegen wir uns an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Deshalb befassen sich unsere Klient:innen – und damit auch wir – mit einem breiten thematischen Spektrum, welches weit über die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge hinausgeht. Sie verlassen sich darauf, dass wir die besonderen Anforderungen dieser Konstellation verstehen.

Unseren Kunden und auch uns sind viele Themen wichtig, darunter:

Bürokratieabbau - Change Management - Dekarbonisierung - Demografie - Demokratie - Digitalisierung - Diversität - Energiewende - Flexibilisierung der Arbeitswelten - Innovation - interkulturelle/internationale Kompetenz - Klimaschutz - Mobilitätswende - moderne Führung - Nachhaltigkeit - Sektorenkopplung - Sinnstiftung - Transformation - Wärmewende                    

Bürokratieabbau - Change Management - Dekarbonisierung - Demografie - Demokratie - Digitalisierung - Diversität - Energiewende - Flexibilisierung der Arbeitswelten - Innovation - interkulturelle/internationale Kompetenz - Klimaschutz - Mobilitätswende - moderne Führung - Nachhaltigkeit - Sektorenkopplung - Sinnstiftung - Transformation - Wärmewende                    

 :
 :
 :
 :
 :
 :
 :
 :
 :
 :
20 Jahre LAB

20-jähriges Bestehen

Sorry, your ID is maybe not correct (If you did not place any ID that means auto-detect does not work.). And please make sure that your selected element is developed with Swiper.

Erfolge werden von Menschen gemacht – diese Überzeugung begleitet uns als LAB & Company seit über zwanzig Jahren. Und das ist der Anspruch, an dem sich unsere Recruiting-Spezialist:innen messen lassen. Wir glauben viel stärker an Menschen als an Systeme. Denn die Voraussetzung für den Erfolg von Strategien, Veränderungsprozessen und Innovationen sind Menschen, die sie umsetzen. In zwanzig Jahren hat sich viel getan, auch bei LAB & Company. Das finden wir gut. Sie auch?

LAB Power

Power von :innen

Die Initiativen der LAB

Ein Beispiel für unser Engagement in diesem Umfeld ist unser Format „Power von :innen“. Es bietet Frauen in Führungspositionen eine Plattform, um sich im Rahmen von Fachgesprächen und informellen Runden hierarchie- und funktionsübergreifend zu vernetzen.

Diversität

Diversität als Chance

Erfolgsfaktor: gemischte Teams

Unternehmen ist es wichtig, Diversität und die Unterschiedlichkeit von Menschen in ihren Organisationen abzubilden. Besonderes Augenmerk liegt dabei seit Jahren auf der Förderung von Frauen. Frauen sind gut qualifiziert und leistungsstark. Sie stellen über die Hälfte der Hochschulabsolventen und damit die Mehrheit des potenziellen Fach- und Führungskräftenachwuchses. Trotzdem sind sie auf Top-Managementebene immer noch unterrepräsentiert. Warum das so ist, wird in den Medien häufig diskutiert. Fakt ist, dass gerade öffentliche Unternehmen/Beteiligungen und Institutionen sich sehr engagieren, um den Anteil an weiblichen Führungskräften und Geschäftsleitungen zu erhöhen. Idealerweise sind sie intrinsisch motiviert, weil seit Jahren Studien belegen, dass gemischte Teams erfolgreicher und leistungsfähiger sind. Zum Teil zeigt sich aber hier auch die Reaktion auf politische und gesellschaftliche Forderungen, da die sichtbare Förderung von Frauen einen positiven Einfluss auf das Arbeitgeberimage hat.

In den letzten Jahren nimmt es an Wichtigkeit zu, Frauen entsprechende Karrierechancen zu eröffnen und den Aufstieg in Spitzenpositionen zu ermöglichen. Von uns als Personalberatung werden bei neuen Positionsbesetzungen explizit Vorschläge von geeigneten Kandidatinnen erwartet und teilweise durch eine Quote vorgegeben. Wir stoßen allerdings weiterhin auf einen begrenzten Kandidatinnenmarkt. Auf der einen Seite gibt es zu wenige Frauen in sichtbaren Führungspositionen, auf der anderen Seite ist die Bereitschaft häufig begrenzt, bei der Besetzung von Toppositionen auf Potential zu setzen, dieses zu fördern und zu heben.

Wir als LAB tragen mit allen Kolleginnen und Kollegen seit Jahren dazu bei, Frauen sichtbar zu machen, sie in ihrer beruflichen Entwicklung zu fördern sowie Kunden und Kandidatinnen in Kontakt zu bringen. Dies erreichen wir über die gezielte, proaktive Ansprache von qualifizierten Frauen und das intensive Engagement unserer Beraterinnen in Frauennetzwerken. Besonders wichtig ist dabei auch die Pflege eines nachhaltigen und dauerhaften Dialogs außerhalb von Projekten, etwa im Bereich des Karriere-Coachings. Auf dieser Basis können wir überproportional oft dazu beitragen, qualifizierte Frauen in Führungspositionen zu bringen. Im Gespräch gehen wir gerne auf entsprechende Referenzprojekte und Referenzgeberinnen und -geber ein.

Diversität ist Ihnen wichtig? Sprechen Sie uns an! Gerne unterstützen wir Sie bei der Bildung leistungsstarker Management-Teams.

Unsere Kooperationspartner

Die besten Erfolge werden von Menschen generiert, die mit anderen Menschen zusammenarbeiten. Als Executive-Search-Gesellschaft für die Suche nach Top-Führungskräften und Expert:innen ausgewählter Branchen arbeiten wir mit Kooperationspartner:innen zusammen, um Organisationen und Menschen noch erfolgreicher zu verknüpfen. Zu unserem Netzwerk gehören:

 :
 :
 :
 :

Karriere bei LAB

Lust, unser Team zu bereichern?

Wir glauben an den Erfolgsfaktor Mensch – insbesondere im eigenen Haus. Integrität, Authentizität, Vertrauen und Professionalität sowie ein langfristiger Horizont sind auch für unseren internen Alltag im Executive Search richtungsweisend. Wir haben in unserer über zwanzigjährigen Firmenhistorie jedenfalls bereits einige erfolgreiche interne Karrieren erleben dürfen.

Was können wir bieten?

Egal, ob Projektassistenz, Research oder Beratung – wir freuen uns über jedes Interesse, unser Team näher kennenzulernen und über eine dauerhafte Zusammenarbeit nachzudenken. Wir begrüßen eine Bewerbung, wenn Sie eine der genannten Rollen bereits entwickelt und jahrelang praktiziert haben und Ihr Potenzial noch stärker zur Geltung bringen möchten. Genauso stark sind wir an Ihnen interessiert, wenn Sie in den genannten Funktionsbereichen eher noch am Anfang der Lernkurve stehen und mit uns wachsen möchten.

Karrierepfade und Einstiegspositionen

Berater

Als Berater:innen bei LAB & Company sind Sie Expert:innen für ihre Marktsegmente. Gemeinsam mit dem Team erweitern sie diese Kenntnisse und Ihr Netzwerk. Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Kundenberatung
  • Betreuung von Kandidat:innen
  • Inhaltliche Beiträge für die strategische Weiterentwicklung von LAB & Company.


Was Sie sonst noch so bei uns finden werden:

  • ein sympathisches, motiviertes Team, das eine professionelle und freundliche Atmosphäre schätzt und pflegt
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Handlungs- und Entwicklungsspielraum
  • spannende Personalberatungsprojekte, inklusive der Gelegenheit am Zukunftserfolg ganzer Branchen mitzuwirken.


Das Karrieremodell von LAB & Company schließt bei nachhaltigem Erfolg eine spätere Gesellschafterrolle ausdrücklich ein. Das alles klingt interessant? Und Sie möchten wissen, ob Sie gut zu uns passen? Prinzipiell sind wir offen für alle Menschen mit Machergeist und einer Leidenschaft für alle Themen der Personalberatung und die Branchen Energie, Kommunalwirtschaft, Mobilität und den öffentlichen Sektor. Darüber hinaus setzen wir voraus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium
  • mindestens fünf Jahre Erfahrung im Executive Search
  • überdurchschnittliches Branchen-Know-how und ein belastbares Netzwerk.


Wenn Sie sich vorstellen können, Teil von LAB & Company zu werden, freuen wir uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Melden Sie sich auf eine passende offene Stelle oder bewerben Sie sich bei uns initiativ. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Netzwerk kennenzulernen!

 

 

Werkstudent/Praktikant

Als Werkstudent:in oder Praktikant:in unterstützen Sie unsere Teams im operativen Tagesgeschäft und begleiten unsere Berater:innen bei Recruitingprozessen.

Was Sie mitbringen:

  • Begeisterung für digitale Medien
  • Interesse an Trendtechnologien (z. B. künstliche Intelligenz, Collaboration Platforms, Big Data Analyse-Tools), mit denen HR-Prozesse neu gestaltet werden
  • basales personalwirtschaftliches Knowhow.

Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • die Fähigkeit selbständig zu arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • gute organisatorische Skills

Sie fühlen sich angesprochen und möchten in die Welt von LAB & Company eintauchen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gespannt auf Sie!

Public Pay

Public Pay Studie 2023
Top-Managementvergütung öffentlicher Unternehmen

Von Diversität über soziale Teilhabe bis hin zum Klimaschutz – öffentliche Unternehmen müssen sich neben betriebswirtschaftlichen Kategorien insbesondere an gesellschaftspolitischen Zielsetzungen orientieren. Deshalb ist die Public Corporate Governance durchaus ein wenig komplexer als in rein privatwirtschaftlichen Unternehmen. Ein zentraler Bestandteil ist die marktkonforme Ausgestaltung der Höhe und Struktur der Vergütungen auf Organebene als Steuerungsinstrument durch die Aufsichtsgremien. Kein Wunder also, dass öffentliche Unternehmen bei derart vielfältigen Anforderungen unter besonderer Beobachtung stehen.

Die Projektpartnerschaft hinter der Studie

Als Personalberatung haben wir es nahezu täglich mit diesem Themenkomplex zu tun. Schließlich unterstützen wir regelmäßig genau in diesem Segment, insbesondere bei der Besetzung von Geschäftsführungs- und Vorstandspositionen. Umso mehr freuen wir uns über die Projektpartnerschaft mit dem Team um Herrn Prof. Dr. Papenfuß, Lehrstuhl für Public Management an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Ausfluss dieser Zusammenarbeit ist u. a. seit dem Jahr 2022 die Public Pay Studie (P-Pay). Sie nimmt die Vergütungssysteme der operativen Organmitglieder der öffentlichen Unternehmen in Bund, Ländern und Kommunen (>30.000 Einwohner) in Deutschland mit wissenschaftlichem Anspruch in den Blick. Und das wird sie auch in Zukunft tun. Denn unsere Projektpartnerschaft wird langfristig fortbestehen, sodass wir die Studie jährlich wiederholen, in der Datenbasis vertiefen und an aktuelle Themen anpassen können.

Objektive Datengrundlage als Orientierungshilfe

Mit der Studie verfolgen wir ein gemeinsames Ziel, nämlich eine objektive Datengrundlage für die Ausgestaltung angemessener Vergütungssysteme auf Topmanagement-Ebene im öffentlichen Bereich zu schaffen. Sie soll den Entscheider:innen in den Aufsichtsräten und Gesellschafterversammlungen eine erste belastbare Orientierung geben. Auf dieser Basis kann dann eine individuelle Bewertung stattfinden, die schlussendlich allen Beteiligten die Gewissheit gibt, die „richtige“ Entscheidung für die Vergütungsregelung ihrer Organmitglieder treffen zu können.
Um dieses Ziel mit möglichst großer Breitenwirkung zu erreichen, haben wir uns entschieden, die Studie kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

Erfahren Sie mehr und laden Sie sich die Public Pay Studie herunter.

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner